Home
Wir über uns
Aktuelles
König-Albert-Gymnasium 1880 bis 1947
König-Albert-Gymnasium 1991 bis 1998
Stiftung König-Albert-Gymnasium
Gästebuch
Kontakt
Auszeichnungen Schuljahr 2005/2006

Die dritte Verleihung der Auszeichnungen der Stiftung "König-Albert-Gymnasium Leipzig" für herausragende Leistungen im Sinne humanistischer gymnasialer Schulbildung aufgrund der vierten Ausschreibung im Schuljahr 2005/2006 konnte im Rahmen einer festlichen Veranstaltung am 27. Juni 2006 im Historischen Sitzungssaal der Deutschen Bank Leipzig (am Martin-Luther-Ring) stattfinden.

Für ihre herausragenden Arbeiten wurden ausgezeichnet:

  • Theresa Wiedemann, Thomas-Gymnasium Leipzig, Fach Geschichte
    "Die Jugendwerkhöfe in der Deutschen Demokratischen Republik"

PDF Download (6,16 MB)

  • Cassandra Freiberg, Gymnasium St. Augustin Grimma, Fach Latein
    "Adam Siber - Leben und Werk eines Humanisten"

PDF Download (1,54 MB)

 

Die prämierten Arbeiten stehen zur Ansicht bzw. zum Download als *.pdf-Dateien zur Verfügung. Sie benötigen für die Darstellung den Adobe Acrobat Reader, den Sie gegebenenfalls hier kostenlos herunterladen können.

Die übrigen Teilnehmer, welche ebenfalls sehr beachtliche Arbeiten einsandten, wurden mit Buchgutscheinen bedacht. Frau Tina Bjick vom Thomas-Gymnasium Leipzig reichte eine Arbeit zum Thema "Die Geschichte der Schrift" und eine zweite Arbeit "Language Connections between English and German" ein. Herr Philipp Lindenberg, ebenfalls vom Thomas-Gymnasium Leipzig, reichte seine interpretatorische Arbeit zum Thema "Medea - Metamorphose eines Mädchens" ein.

Die Festrede hielt Wolf-Dieter Schulze, Mitglied des Stiftungsrates der Stiftung "König-Albert-Gymnasium Leipzig". Er sprach über die Geschichte des König-Albert-Gymnasiums Leipzig und die Bedeutung der geschichtlichen Wurzeln für die Bildung in der heutigen Zeit. Für die musikalische Ausgestaltung der Veranstaltung sorgte das Quartett "VIERtuos" aus Wurzen zusammen mit Juliane Süß.

Unter den Augen der anwesenden Gäste, unter anderem die Schulleiter sowie die betreuenden Fachlehrer der betreffenden Schulen sowie Herrn Sprengel, Direktor des Regionalschulamtes Leipzig, konnten die Preise sodann durch den stv. Vorsitzenden des Bundes der Albertiner e.V., Herrn Hartmut Krüger, überreicht werden.

Wir danken nochmals allen Schülerinnen und Schülern, die den Mut hatten, uns ihre Arbeiten einzusenden, ganz herzlich für ihre Teilnahme. Wir gratulieren den Preisträgern recht herzlich und wünschen ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg!

Hier finden sie einige ausgewählte Bilder von der Veranstaltung:
(Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.)

 

  
Ehrung der Teilnehmer

 

 Die Preisträger

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 12 - 14 von 14
 
© 2019 Stiftung König-Albert-Gymnasium Leipzig
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.

Design by © 2004 mambosolutions.com